Haar Vitamine
Von Christina Treu –

aktualisiert am 06. Dezember 2021

Haarvitamine sind wichtige Bestandteile der gesunden Haarbeschaffenheit, die es in den unterschiedlichsten Ausführungen gibt. Welche positiven Eigenschaften sie dabei zeigen können, worauf Du beim Kauf achten solltest und was für Vitaminarten dem Haar guttun, das erfährst Du in unserem heutigen Ratgeber.

Was sind Haarvitamine?

Was sind Haarvitamine?​

Hinter dem Begriff Haarvitamin verbergen sich die Vitaminarten, welche besonders vorteilhaft für den normalen Haarwachstumszyklus, die Widerstandskraft der Haare, den natürlichen Glanz und das gesunde Erscheinungsbild sind. In dem Zusammenhang soll die Bezeichnung als Haarvitamin keinesfalls für Vitamine stehen, die ausschließlich für die Haare geeignet wären, sondern für jene, die aufgrund ihrer Zusammensetzung einen positiven Einfluss auf die Haarsubstanz haben können. Oftmals erweisen sie sich auch als effizient für Haut, Nägel oder den gesamten Organismus.

Wie zeigen Haarvitamine ihre positiven Merkmale?

Wie zeigen Haarvitamine ihre positiven Merkmale?

Die Vitamine gibt es zum einen in den unterschiedlichsten Lebensmitteln, weswegen die gesunde Ernährung sehr wichtig ist und zum anderen müssen die Vitamine, welche unser Körper nicht oder in zu geringer Dosis über die Nahrung aufnehmen kann, durch passende Nahrungsergänzungsmittel an den Organismus abgegeben werden. Diese Produkte beinhalten neben den Vitaminen noch zahlreiche Mikronährstoffe, mit denen das normale Haarwachstum und die normale Haarbeschaffenheit unterstützt werden.  Nahrungsergänzungspräparate finden sich hierfür in mehreren Darreichungsformen wie:

  • Tabletten oder Kapseln
  • Dragees oder Pulver
  • Trinkampullen

Tabletten oder Kapseln zählen zu den häufigsten Arten der Darreichung, wobei Kapseln meist mit einer rein pflanzlichen Hülle ausgestattet sind. Trinkampullen indessen lassen sich leichter einnehmen als Kapseln oder Tabletten, sind aber oftmals auch kostspieliger. Gerade Dragees punkten hingegen mit ihrer Ummantelung und lassen sich ebenfalls unkompliziert einnehmen. Neuere Formen der Haarvitamine gibt es auch als Gummibären, wo sich die Inhalte klassischer Produkte mit der Konsistenz eines Fruchtgummis vereinen. 

Welche Haarvitamine gibt es?

Welche Haarvitamine gibt es?

Allgemein können viele Vitamine einen positiven Einfluss auf die Haare haben. Häufig finden sich in den Produkten Biotin, Selen, Vitamin B3, B5, B6, Vitamin C und D, E sowie B7, die unter anderem für die Erhaltung normaler Haare verantwortlich sein können. Die Konzentration jedes einzelnen Vitamins, die Zusammensetzung der Vitamine untereinander und der Einfluss auf die Haarbeschaffenheit können je nach Produkt unterschiedlich ausfallen.

Haarvitamine nutzen: Darauf solltest Du achten

Um die positiven Eigenschaften der Haarvitamine für Deine Haarpracht auszukosten, solltest Du einige Kriterien berücksichtigen. Dazu zählen unter anderem:

1. Tierfreie und Laktosefreie Produkte

Wenn Du Nahrungsergänzungsmittel wählst, die vegan und ohne Laktose sind, besitzen jene meist eine hohe Verträglichkeit und sprechen eine breitgefächerte Zielgruppe an. 

2. Qualität

Das Nahrungsergänzungspräparat mit den Haarvitaminen sollte stets von exzellenter Qualität sein. Nur dann wird sichergestellt, dass die Inhaltsstoffe nachhaltig sind und aus biologischem Anbau kommen. Dies unterstützt die Wirksamkeit, die Verträglichkeit sowie die optimale Balance zwischen den einzelnen Rohstoffen. Oftmals wird bereits durch die Unternehmensphilosophie deutlich, ob es sich um ein Bioprodukt handelt. Darauf aufbauend sollte der Artikel aus einer schonenden Herstellung kommen und das Zertifikat „Made in Germany“ besitzen. Das zeigt dir, dass es sich um ein qualitatives Produkt aus nachhaltiger, verantwortungsbewusster Produktion handelt.

3. Wirksamkeit

Grundsätzlich lassen sich keine klaren Aussagen über die Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln oder die Haarvitamine machen, weil jede Haarstruktur anders reagiert und sich nicht zwingend eine Veränderung einstellen muss. Dennoch sollte das Produkt durch verschiedene Tests oder die Angaben verifizierter Käufer in Kundenrezensionen mit einer positiven Veränderung der Haarstruktur überzeugt haben. Hier geht es auch um die richtige Einnahme täglich sowie über einen langen Zeitraum hinweg, denn andernfalls könnte der Artikel selbst bei eigentlich guter Wirksamkeit keine Effekte hervorbringen.

4. Künstliche Zusätze

Du musst bei dem Produkt unbedingt darauf achten, dass es frei von synthetischen Stoffen ist und wirklich ausschließlich biologische Inhalte besitzt. Dies fördert die Wirksamkeit der Haarvitamine und verhindert außerdem, dass jene durch den Einfluss von unnötigen Zusatzstoffen negativ beeinträchtigt werden.

5. Ideale Dosierung

Auch die Dosis spielt eine tragende Rolle bei der Anschaffung der Haarvitamine. Darum wäre es ratsam, dass Du Produkte wählst, in welchen die einzelnen Inhaltsstoffe nicht nur perfekt aufeinander abgestimmt wurden, sondern genauso in der richtigen Dosierung enthalten sind. Das bedeutet, die einzelnen Vitamine und Nährstoffe sollten weder zu niedrig noch zu hoch dosiert ausfallen. Hier geht es auch darum, wie oft Du das entsprechende Produkt einnehmen musst und wie lange es angewandt werden kann.

6. Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Preis-Leistungs-Spanne ist zwar nicht das wichtigste Kriterium, denn Du solltest lieber etwas mehr investieren und dafür einen Artikel wählen, der wirksam sowie verträglich ist. Jedoch geht es darum, die faire Vereinigung aus Preis und Leistung zu finden. Ein Produkt zu kaufen, welches zum Beispiel sehr teuer ausfällt, aber dahingehend kaum einen Effekt freisetzt oder nur wenige der wichtigen Haarvitamine beinhaltet, würde kaum Sinn machen. Die enthaltenen Rohstoffe, die Qualität des Produkts, die Herstellungsverfahren und nicht zuletzt die Effekte sollten in einem ausgewogenen Verhältnis zu seinem Preis stehen. So kannst Du sicher sein, dass sich bei einem Nahrungsergänzungspräparat der höheren Preisklasse, dass aber in Bio-Qualität und mit allen nennenswerten Rohstoffen ausgestattet wurde sowie noch dazu erstklassige Bewertungen zur Wirksamkeit hat, der Mehraufwand im finanziellen Bereich auch rechtfertigt. Bedenke hierbei, das teuerste Produkt muss nicht immer das Beste sein.

Haarvitamine: So findest Du die richtigen Produkte

Haarvitamine: So findest Du die richtigen Produkte

Die passenden Nahrungsergänzungsmittel zu erhalten, die mit einer Vielzahl an Haarvitaminen in einem ausgewogenen Verhältnis punkten, ist nicht immer einfach. Es wäre daher sinnvoll, genauestens zu überlegen, welchen Artikel zu kaufst. Entscheide Dich hierbei nicht nur anhand des Bauchgefühls oder einer Werbung. Es geht immerhin darum, dass Du ein Produkt anwendest, welches Du über einen längeren Zeitraum hinweg Deinem Organismus und Deinen Haaren zuführst. Lasse Dich von Fachkräften aus der Apotheke oder bei dem Friseur Deines Vertrauens beraten, studiere die unabhängigen Bewertungsplattformen, ob es Kritiken oder Tests zu dem besagten Artikel gibt und lese die Kundenstimmen echter Käufer. Dadurch verschaffst Du Dir einen objektiven Überblick und kannst Dich besser für das richtige Produkt entscheiden.

Anwendung von Haarvitaminen

Anwendung von Haarvitaminen

Für die Wirkung der Vitamine ist es wichtig, sie korrekt einzusetzen. So empfiehlt es sich immer, eine langfristige Anwendung zu bevorzugen. Sie sollte über mehrere Monate (circa drei) andauern, damit sich der Organismus langsam darauf einstellen kann und seine internen Umbauprozesse schonend absolviert. Weiterhin muss die Anwendungsempfehlung des Herstellers eingehalten werden, damit keine Über- oder Unterdosierung stattfindet. Wichtig ist obendrein die korrekte Lagerung des Produkts.

Entgegen mancher Vermutungen sind die Haarvitamine nicht dafür verantwortlich, den Haarausfall zu bekämpfen. Sie können aber einen Nährstoffmangel aufheben, welcher wiederum sonst zu Haarverlust führen würde.

Haarvitamine kaufen

Wenn Du Haarvitamine erwerben möchtest, kannst Du dies im Einzelhandel oder Online auf den passenden Seiten. Während Dir der Kauf über den Einzelhandel die Möglichkeit für eine Beratung vor Ort gibt, ist die Bestellung im Internet mit einigen Vorteilen verbunden. So gibt es keine festen Öffnungszeiten oder Anfahrtswege, Du kannst die Kundenrezensionen lesen, Tests auf unabhängigen Bewertungsplattformen nachsehen und oftmals sogar einige Rabatte beim Kauf einholen.

Fazit

Haarvitamine sind wichtig, um Deine normale Haarbeschaffenheit und den normalen Haarwachstumszyklus zu unterstützen. Insofern sie nicht durch die Ernährung zugeführt werden können, solltest Du auf hochwertige, in Deutschland hergestellte Nahrungsergänzungspräparate achten. Sie beinhalten die passende Dosis Haarvitamine sowie weitere, wichtige Nährstoffe und helfen Dir, Deine Haare nachhaltig in ihrem normalen Erscheinungsbild zu begleiten, während Mangelerscheinungen mit dem daraus entstehenden Haarverlust verhindert werden können.

Christina Treu

Redaktion Frummi

Christina Treu schreibt seit 2 Jahren für Frummi. Sie ist ambitioniert immer die besten Quellen zu prüfen und die qualifiziertesten Texte für unsere Kunden zu verfassen.

Jetzt