Eine ausreichende Nährstoff- und Sauerstoffversorgung ist die Basis kräftiger, gesunder Haare.

Dabei spielt auch die Zufuhr wertvoller Haarvitamine, das heißt, Vitamine mit essenziellen Aufgaben für die Haarfollikel, eine tragende Rolle.

Leider kann der Organismus nicht alle dieser Vitaminarten eigenständig bilden oder die Produktion über die Nahrungsaufnahme gewährleisten.

Wie Du trotzdem einen optimalen Vitaminhaushalt für Deine Haare sicherstellst und welche Vitamine dem Haarausfall bei Frauen sowie Männern vorbeugt, wir verraten es Dir in unserem heutigen Beitrag.

Der Wachstumszyklus der Haare durchläuft drei Phasen von unterschiedlicher Dauer, ohne deren reibungsloses Zusammenspiel kein gesundes Haarwachstum möglich ist.

Wird einer dieser Abschnitte durch Mangelernährung, Stress, Medikamente oder andere Einflüsse beeinträchtigt, entsteht ein Ungleichgewicht, welches die Haarvitalität schädigt.

Haarvitamine: Biotin + Koffein & Vitamine A, B2, B6, B12, C, D3, E - Vegan

Vitaminbedarf als Grundversorgung kraftvoller Haare

Das Zentrum des gesunden Haarwachstums bilden infolgedessen Vitamine für die Haare, denn jene sind dafür verantwortlich, die Haarfollikel von innen heraus zu stärken und vor den Folgen einer Überbelastung zu schützen.

In dem Zusammenhang ist nicht jedes Vitamin hilfreich bei dem Aufbau gesunder Haarstrukturen.

Stattdessen sollte die gezielte Versorgung mit den Vitaminarten berücksichtigt werden, welche die Haarpflege nachhaltig bereichern.   

Vitamine für das Haar: Diese Arten braucht die gesunde Haarstruktur

Sowohl die Haarausfall Frauen Ursachen als auch die Gründe für den Haarverlust bei Männern sind vielfältig, benötigen aber allesamt eine gesunde Zufuhr an Haarvitaminen, um therapiert zu werden.

Besonders geeignet sind dafür Vitamine, die einen direkten Einfluss auf die Haarvitalität haben.

Die nachfolgenden Arten erweisen sich diesbezüglich als äußerst effizient.

Biotin

Biotin ist eines der wertvollsten Haarvitamine. Es schließt die Haarschuppen zusammen, verbessert die Widerstandskraft der Follikel und verleiht ihnen neuen Glanz.

Enthalten ist das Vitamin in Spinat, Bananen, Haferflocken oder Biotin Tabletten.

Biotin + Koffein & Vitamine A, B2, B6, B12, C, D3, E - Vegan

Vitamin B-Komplex

Die Vitamine aus der B-Gruppe wie Vitamin B1, B2, B3, B5, B6, B7 bereits bekannt als Biotin, B9, B12 begünstigen eine widerstandsfähige Haarbeschaffenheit, stimulieren den Zellstoffwechsel sowie die Talgproduktion, kräftigen die Kopfhaut und fördern die Stoffwechseltätigkeit der Haarwurzel.

Besonders Hülsenfrüchte oder Nüsse sind ideale Vitamin B-Lieferanten.

Eisen

Ein Eisenmangel führt nicht selten zu extremem Haarausfall.

Darum ist die Versorgung mit dem Nährstoff unerlässlich für eine umfassende Haarpflege.

Es fördert diverse Wachstumsprozesse, den Sauerstofftransport im Körper und damit verbunden die Haarvitalität.

Ein Ernährungsplan mit Linsen, Soja, Fleisch und Spinat kann die Eisen-Versorgung gewährleisten.

Ein Eisenmangel führt nicht selten zu extremem Haarausfall.

Vitamin A

Dieses Vitamin A begünstigt ein beschleunigtes Haarwachstum und die Fettsynthese der Haarfollikel, was zu kraftvollem, geschmeidigem Haar führt.

Süßkartoffeln, Grünkohl und Leberwurst sind ideale Lieferanten.

Vitamin A Dieses Vitamin begünstigt ein beschleunigtes Haarwachstum

Folsäure

Folsäure ist ein weiteres Vitamin B, welches die Zellteilung der Haare fördert, damit diese gesund und kräftig wachsen.

Es findet sich in Spargel, Tomaten sowie Erbsen.

folsäure hilft gegen den Haarausfall

Vitamin C

Vitamin C unterstützt die Kopfhautdurchblutung und erhöht die Bioverfügbarkeit von Eisen, was den Stoffwechsel der Haare ankurbelt.

Paprika, Hagebutten, die Acerolakirsche und Brokkoli geben dem Körper die richtige Menge an        Vitamin C.

Vitamin E

Jenes Vitamin liefert den Haaren einen wichtigen Schutz vor Sonneneinstrahlung und bringt kraftvolle Haarfollikel sowie ein verbessertes Haarwachstum zum Vorschein.

Das Haarvitamin E kann dafür über Mandeln, Himbeeren und Tomaten an den Organismus abgegeben werden.   

Haarvitamine als Schutz – effektives Mittel bei extremen Haarausfall

Haarvitamine verhelfen den Haaren dazu, gesund und frei von Alopezie zu wachsen.

Dabei gelingt es durch ihre Zufuhr:

  • den Haarverlust zu stoppen
  • Präventiv gegen Haarausfall zu wirken
  • neuen Glanz zu verleihen
  • die Nährstoffversorgung der Haare zu gewährleisten
  • Sauerstofftransport und Durchblutung zu fördern
  • das Haarwachstum zu beschleunigen
  • Kopfhaut und Haarfollikel vor schädigen Einflüssen zu bewahren

Wie viel Haarvitamine sind empfehlenswert?

Die empfohlene Tagesmenge variiert je nach Person, Haarbeschaffenheit, Alter und allgemeiner Verfassung.

Wichtig ist nur, eine Überdosierung und einen Mangel des Vitamins zu vermeiden.

Falls dennoch Symptome auftreten, empfiehlt es sich, einen Arzt aufzusuchen und den potenziellen Grund für die Unterversorgung zu analysieren.

Bei manchen Vitaminen kann obendrein kein Mangel entstehen, da der Grundbedarf bereits über die Ernährung sichergestellt wird, wohingegen manche Vitamindosen ohnehin über externe Quellen wie die Einnahme eines hochwertigen Nahrungsergänzungspräparats erzielt werden müssen.

Zufuhr an Vitaminen: Ernährung trifft Nahrungsergänzungspräparat

Die Wahl der Nahrungsergänzungsmittel sollte durchdacht sein. Qualitative Produkte mit hoher Verträglichkeit und ausgewogener Zusammensetzung sind richtungsweisend.

Frummi – Vitaminlieferant mit Mehrwert

Eine innovative Variante ist hierbei Frummi.

Das Nahrungsergänzungsmittel kann das Haarwachstum beschleunigen, den Haarausfall stoppen und glanzvolle, voluminöse Haarstrukturen zum Vorschein bringen.

Als zusätzlichen Effekt verbessert Frummi das Hautbild und die Widerstandskraft der Nägel.

Erstklassige Vitamine für die Haare

Frummi überzeugt dabei durch den erstklassigen Wirkstoffkomplex mit den wichtigsten Haarvitaminen, darunter:

  • B6
  • B12
  • D
  • E
  • C
  • A

Zusätzlich enthält das tierfreie Nahrungsergänzungspräparat Folsäure, Eisen, Koffein und Vitamin B7 als alternative zu Biotin Tabletten. Die Haarfollikel werden ausreichend durchblutet, der Haarwuchs nimmt zu und kreisrunder Haarausfall wird ebenso bekämpft wie andere Haarausfall Ursachen.

Haarpflege auf neuzeitliche Art

Frummi setzt jedoch nicht nur auf ein effektives Konzept gegen Alopezie.

Hier verbinden sich die positiven Eigenschaften der Vitamine mit einer zukunftsorientierten Darreichungsform, denn das Haarwuchsmittel aus deutscher Produktion hat die Konsistenz eines Fruchtgummis, die durch den aromatischen Kirschgeschmack zu einer leckeren Nascherei mit positiver Wirkung auf die Haarsubstanz avanciert.

So verhelfen Dir die Haarvitamine zu einer gesunden Haarpracht ohne extremen Haarausfall.

Jetzt Frummi